Lachs-Makkaroni mit Mozzarella

Zutaten für 2-3 Portionen

1 kl. Zwiebel (50g) halbiert
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 EL ital. Kräuter, getrocknet
1 Dose stückige Tomaten mit Kräutern (400g)
100g Wasser, lauwarm
1/2 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
1 TL Zucker
200g kurze Makkaroni (7 Min Kochzeit)
125g Lachsfilet
50g Gemüsebrühe (flüssig)
1 Packung Mozzarella-Bällchen (125g)
1 Handvoll glatte Petersilie
100g Schmand
1/4 TL Chiliflocken


Zubereitung

Zwiebel, Knoblauch 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben
Olivenöl und Kräuter zugeben und 2Min /120°C/Stufe 1 dünsten

Stückige Tomaten, Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker zugeben
5 Min / 100°C / Stufe 1 aufkochen

Makkaroni zugeben 7 Min/100°C / Linkslauf/ Stufe 1 kochen

Lachs in kleine Würfel schneiden
Mozzarella gut abtropfen lassen
Petersilie grob hacken mit einem Messer.

Lachs und flüssige Gemüsebrühe zugeben und
3 Min / 100°C/ Linkslauf/ Stufe 1 kochen

Alle restlichen Zutaten zugeben und 1 Min / 80°C/ Linkslauf / Stufe 1 vermengen.


Kommentare

Beliebte Posts