Mini-Hot-Dogs

Zutaten für 25 Stück

120g Milch
1/2 Würfel frische Hefe
1 TL Zucker

250g Mehl
1 TL Salz
30g weiche Butter

1 Eigelb
1 EL Milch

25 Mini-Wiener-Würstchen

Zubereitung:

Milch, Hefe, Zucker in den Mixtopf geben.
3 Min / 37°C / Stufe 2 erwärmen

Mehl, Salz, Butter zufügen
3-5 Min / Teigstufe kneten

Teig in eine Schüssel umfüllen, 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen, bis sich das Volumen deutlich vergrößert hat.

Teig in 25 Stücke teilen (gleichgroß), rund formen, flach drücken.
Je ein Würstchen in die Mitte legen, mit dem Teig komplett umhüllen.

Mini HotDogs auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und noch einmal 20min ruhen lassen.

Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Eigelb und 1 EL Milch verquirlen.
Hotdogs damit bestreichen.

Im Ofen 15-20 min goldbraun backen.



Kommentare

Beliebte Posts