Puddingplätzchen

Zutaten
180 g weiche Butter
70 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
180 g Mehl
2 Pck. Vanillepuddingpulver (geht auch mit Erdbeer- oder Schokopuddingpulver)

Zubereitung:
Alle Zutaten, außer das Mehl und das Puddingpulver, miteinander verkneten und das Mehl und das Puddingpulver erst am Ende dazu kneten.

Ca. 1 Stunde kalt stellen und danach kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Mit einer Gabel etwas flach drücken und bei 180 Grad ca. 12 -13 Minuten backen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten