Nuggetgratin à la Texmex

Für 4 Personen

100 ml Öl
1 EL Öl
1 Pck. (500 g) TK-Chicken-Nuggets
1 Dose (425 ml) „Texas Mix“ (Mais-Kidneybohnen-Paprika-Mischung)
1 rote Zwiebel
1 Glas (400 g) Tomatensoße
100 g geriebener Pizzakäse

Zubereitung:

100 ml Öl in einer Pfanne erhitzen. Gefrorene Nuggets darin nach Packungsanweisung goldbraun braten.

Ofen vorheizen (O/U Hitze: 230 °C/Umluft: 210 °C)

Maismix abtropfen lassen.

Zwiebel schälen, in dünne Spalten schneiden.
1 EL Öl im Topf erhitzen. Zwiebel darin anbraten. Tomatensoße und 100 ml Wasser zugießen, aufkochen.

Nuggets herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Mit Maismix und Tomatensoße in eine Auflaufform geben.
Käse darüberstreuen.

Im heißen Ofen ca. 15 Minuten überbacken.

Dazu schmeckt Baguette.

Keine Kommentare:

Kommentar posten