Einfacher Gemüse-Nudel-Auflauf

200g Spiralnudeln
1 Prise Jodsalz
1 Prise Pfeffer
500ml Gemüsebrühe, zubereitet (2 TL Instantpulver)
1 kg bunte Gemüsemischung, ohne Fett (TK)
4 Eier
200 ml Milch
2 EL gehackte Petersilie
2 EL Schnittlauchringe
1 Msp. Muskatnuss
60g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.


Zubereitung:
Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Brühe in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Gemüsemischung darin mit Deckel 8–10 Minuten garen.

Für den Guss Eier mit Milch, Petersilie, Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verrühren. Nudeln mit Gemüse abgießen, in eine Auflaufform (ca. 25 x 30 cm) füllen, Guss darübergeben, mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Gemüse-Nudel-Auflauf servieren.

Man kann auch Pfannengemüse mit Fett/Kräuterbutter verwenden. Schmeckt auch lecker. :-)
WW= 7Pkt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten