Zucchini-Hack-Pfanne

Zutaten für 4 Personen

500g Zucchini
2 rote Zwiebeln
3 EL Olivenöl
500g gemischtes Hackfleisch
Salz, Pfeffer
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
2 Knoblauchzehen
1 Dose stückige Tomaten (400g)
100g Schafskäse / Feta
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

Zucchini waschen, in kleine Würfel schneiden
Zwiebel schälen, in Spalten schneiden.

In einer großen Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Hackfleisch darin bei starker Hitze unter Rühren 5 Min krümelig braten, mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel würzen. Übriges Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Zucchini zugeben - 5 Min mitdünsten.
Knolauch schälen, dazupressen.
Tomaten und 5 EL Wasser zufügen.
Alles aufkochen und bei mittlerer Hitze 5 Min garen.

Käse grob zerbröseln, Hackpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie und Käse bestreuen.

Kommentare

Beliebte Posts