Weißer Spargel mit Blätterteignester

Zutaten für 2 Personen:

500g weißer Spargel
500g Blätterteig (TK aufgetaut oder aus dem Kühlregal)
Mehl zum Bestäuben
6 Scheiben Serrano Schinken (halbiert)
12 kl. Scheiben Gouda
6 EL geriebener Parmesan
saure Sahne und gemischt Kräuter


Spargel schälen, holzige Enden entfernen.
In kochendem Salzwasser 5 min garen, abgießen, kalt abschrecken
mit Küchentuch gut trocken tupfen.

Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche auslegen. Mit rundem Gefäß (kl. Müslischale oder große Tasse) 12 Böden für die Törtchen ausstechen. Teigreste ausrollen und 12 Ränder ausstechen (Dafür Tasse  und zusätzl. ein kleineres Gefäß verwenden. Ränder mit etwas Wasser auf den Böden befestigen.

Backofen 180°C vorheizen

In die Nester je 1/2 Scheibe Schinken, 1 kl. Scheibe Käse legen. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und auf die Nester verteilen. Parmesan drüberstreuen und dann die Nester im Ofen 30 Min backen.

Dazu passt ein Dip aus saurer Sahne und Kräuter und / oder Sauce Hollandaise

Kommentare

Beliebte Posts