Überbackene Penne mit getrockneten Tomaten

Zutaten für 4 Personen:

500g Penne Nudeln
1 Knoblauchzehe
10g Schnittlauch
300g Kirschtomaten
100g getrocknete Tomaten
200g Frischkäse
20ml mittelscharfer Senf
100g geriebener Cheddar
100ml Wasser
1/2 EL Butter
Salz,Pfeffer

Zubereitung:
Backofen auf 220°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Nudeln in einem großen Topf mit gesalzenem, kochendem Wasser 7-9 Minuten bissfest garten.

Knoblauch abziehen,
4 Schnittlauchhalme in dünne Röllchen schneiden und für die Deko beiseite legen.
Restlichen Schnittlauch in ca. 1cm lange Stücke schneiden
Kirschtomaten halbieren.

Knoblauch und Schnittlauchstücke in den Mixtopf geben - 3 Sek/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
Getrocknete Tomaten zugeben, 5 Sek /Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

Frischkäse, Senf, Salz, Pfeffer und Wasser zugeben und 10 Sek/Stufe 4 vermischen.

Eine Auflaufform leicht mit Butter einfetten.
Nudeln abgießen und in der Auflaufform verteilen.
Frischkäsemischung und Tomatenhälften zugeben und alles gut miteinander vermischen.

Auflauf mit Cheddar bestreuen und auf der mittleren Schiene im Backofen 6-7 Min gratinieren.

Auflauf auf Tellern verteilen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten