Tomatenhähnchen mit Reis

Zutaten:
700g Hähnchenbrust-Innenfilets
etwas Salz und Pfeffer

300g Cocktailtomaten
200g Basmati-Reis
2 TL Gemüsebrühpulver
1200g Wasser, lauwarm

Für die Soße
1-2 Knoblauchzehen
2 Handvoll Basilikumblätter
500g Kochsahne (50% weniger Fett)
2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer gem.
1 TL Gemüsebrühpulver
40g Tomatenmark
160g Cheddarkäse (gerieben oder in Scheiben)

Zubereitung:
Hähnchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
Tomaten halbieren
Beides in den Varoma/Dampfgaraufsatz geben.

Gareinsatz einsetzen, Reis einwiegen.
Gemüsebrühpulver darüber geben und mit Wasser übergießen.
Varoma aufsetzen und alles zusammen 20 Min / Dampfgaren/Varoma/ Stufe 1 (oder 0) garen.

Cheddarkäse in kleine Würfel schneiden (wenn nicht gerieben)

Nach Ende der Garzeit Fleisch und Reis warm halten. Mixtopf leeren, Garflüssigkeit wegschütten und Mixtopf kalt ausspülen.
Zutaten für die Soße (außer Cheddarkäse) in den Mixtopf geben und 10 Sek / Stufe 7 pürieren.
Cheddar zugeben und 3 Min / 80°C / Stufe 3 erhitzen.

Alles zusammen servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar posten