Pappardelle mit Pesto-Brot-Brösel

Zutaten für 4-6 Personen:
2 Scheiben Kastenweißbrot
20g Butter
3 EL Pesto (Glas, grün)
750g Schweineschnitzel
1 Bund Lauchzwiebeln
500g Pappardelle oder andere Nudeln
Salz
4 EL Öl
Pfeffer
400g Kirschtomaten
Oregano zum Garnieren

Zubereitung:
1. Brot groß zerkleinern. Brotbrösel in Butter unter Wenden rösten. Pesto untermischen. Von der Herdplatte nehmen.

2. Fleisch in Streifen, Lauch in Ringe schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisunge zubereiten. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden 5-8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl zufügen, erhitzen, Lauchzwiebeln und Tomaten zufügen, weitere 2-3 Minuten unter Wenden braten.

3. 250ml Nudelwasser abnehmen. Nudeln abgießen, abschrecken, abtropfen lassen. Nudelwasser und Nudeln in die Pfanne zum Fleisch geben, erhitzen und würzen. Mit Pesto-Weißbrot-Brösel bestreuen und mit Oregano garnieren

Kommentare

Beliebte Posts