Apfel-Möhren-Muffins

Zutaten:
1 großer Apfel
200 g Möhren
300 g Mehl
3 Teelöffel Backpulver
2 Eier
150 g Zucker
100 g Butter
1 Prise Salz
180 ml Apfelsaft

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Apfel waschen, schälen und in Stückchen schneiden. Möhren schälen und raspeln. Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Eier, Zucker, Butter, Salz und Apfelsaft schaumig schlagen. Mehlgemisch, Möhrenraspeln und Apfelstückchen dazugeben und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.

Kommentare

Beliebte Posts