Griechische Reispfanne mit Dip

Zutaten für 4 Personen

200g Langkornreis
Salz, Pfeffer
1 kleine grüne Paprika
2 Zwiebeln
200g Tomaten
1 EL Olivenöl
6 Stiele Oregano
1 Knoblauchzehe
100g Schmand
4 EL Milch
2 EL Tomatenmark
100ml Gemüsebrühe
200g Feta-Käse

1. Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, in Spalten schneiden, Tomaten waschen, putzen und in Würfel schneiden

2. Öl erhitzen, Zwiebeln und Paprika darunter unter Wenden ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach ca. 3 Minuten Tomaten dazugeben.

Oregano waschen, trocken schütteln. Blättchen bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und hacken. Knoblauch schälen, hacken. Mit Schmand, Milch und Oregano verrühren. Dip mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Reis in ein Sieb abgießen, zurück in den Topf geben. Tomatenmark und Brühe unterrühren, Käse würfeln. Gemüse, Reis und Käse mischen. Mit Rest Oregano garnieren. Knoblauch Dip dazu reichen.

Kommentare

Beliebte Posts